1. offizieller PIKES Fanclub
 

Entstehung

Ein paar Kollegen und Bekannte trafen sich regelmässig an diversen PIKES-Spielen im EZO. Da man auch privat schon zu einigen Spielern Kontakt hat und man sich kennt, waren die PIKES schon immer die Mannschaft, zu der man eine spezielle Beziehung und Interesse hatte.

Bereits während der Qualifikationsrunde im Jahre 2007/2008 kam bei einigen der Gedanke, wieso man nicht endlich einen offiziellen Fanclub gründen sollte. Zuerst überlegte jeder für sich und dann kam es auch während den Spielen immer wieder untereinander zur Diskussion. ...es nahm langsam seinen Lauf.

Als es sich dann langsam aber sicher herausstellte dass die PIKES ihr Saisonziel - den Aufstieg in die 1. Liga - schaffen würden, wurde diese Diskussion dann noch schneller zur definitiven Vereinbarung und Vorhaben. Wobei auch unbedingt anzumerken ist, dass der Fanclub auch in der 2. Liga entstanden wäre.

Als der Aufstieg dann klar war, wurde beschlossen, möglichst schnell zu handeln und das Vorhaben in die Tat umzusetzen, solange die Euphorie noch "frisch" ist. Man gründete somit am 01.03.2008 den ersten offiziellen PIKES-Fanclub im EZO.

Danach nahm man auch sofort mit dem Vorstand der PIKES Kontakt auf, registrierte den Domainnamen (www.pikes-fanclub.ch) und traf die ersten Entscheidungen wie man dies richtig und seriös aufbauen sollte.

Unterdessen wurde der Fanclub mit offenen Armen Seitens Mannschaft und Vorstand empfangen und man einigte sich, ohne grosse Diskussion, da es sowieso von beiden Seiten her viele Vorteile bringt, dass man nebst der Unterstützung der PIKES an den Spielen auch einen regen und guten Kontakt zur Clubführung und den Spielern pflegen wird.

Wir freuen uns natürlich sehr dass dies auch die Clubführung so sieht und wir so positiv und erfreut als Fanclub empfangen wurden. Vielen Dank!

 

 PIKES Fanclub, Postfach 1505, 8580 Amriswil